Institut für Geschichte der Medizin

Archiv

Medizinhistorische Filmreihen

Im Juni und Juli 2017 veranstaltete das Institut für Geschichte der Medizin in Kooperation mit dem Programmkino Central im Bürgerbräu die Filmreihe zur "Geschichte des NS-Krankenmords" begleitend zu der Ausstellung "erfasst, verfolgt, vernichtet". Das Programm finden Sie hier.

Von Oktober 2016 bis Februar 2017 fand die vierte Filmreihe "Anderssein - Behinderung im Film" statt, die das Institut für Geschichte der Medizin in Kooperation mit dem Programmkino Central in Würzburg veranstaltete. Das Programm finden Sie als pdf hier .

Von Oktober 2015 bis Januar 2016 wurde die dritte Filmreihe "Sterben lassen-Sterben helfen" vom Institut für Geschichte der Medizin in Kooperation mit dem Programmkino Central in Würzburg veranstaltet. Das Programm finden Sie als pdf hier .

Von April 2014 bis Oktober 2014 veranstaltete das Institut für Geschichte der Medizin zusammen mit dem Programmkino Central die zweite Filmreihe zum Thema "Psychiatrie im Film". Das Programm finden Sie als pdf hier.

Von Januar 2013 bis Dezember 2013 veranstaltete das Institut für Geschichte der Medizin zusammen mit dem Programmkino Central die erste "Medizinhistorische Filmreihe". Das Programm finden Sie als pdf hier.

Kontakt: sabine.schlegelmilch@uni-wuerzburg.de und karen.nolte@uni-wuerzburg.de

Konferenzen

Vom 22.-24. Mai 2014 fand in in Ingolstadt die Internationale Konferenz "Nursing 1914-1918: War, Gender and Labour in a European Perspective" statt.

Organisiert wurde die Konferenz von PD Dr. Karen Nolte (Würzburg) und Prof. Dr. Susanne Kreutzer (Münster) in Kooperation mit dem Deutschen Medizinhistorischen Museum und dem Stadtmuseum in Ingolstadt.

Das Programm finden Sie als pdf hier.

Medien

Die Zeitschrift "Der Spiegel" berichtete im Februar über Würzburger Forschungen zur ärztlichen Praxis im 16. Jahrhundert: Zum Beitrag

Galileo History Now

Galileo History Now

Galileo History Now (Pro Sieben) hat zu wichtigen Etappen der vormodernen Medizin einen Beitrag ausgestrahlt, mit Prof. Stolberg in historischer Arzt(ver)kleidung. Zum Beitrag

gesch.med@uni-wuerzburg.de     Oberer Neubergweg 10a, D-97074 Würzburg    Tel. 0931-31-83093    Datenschutzerklärung

Valid HTML 4.01 Transitional